Erzengel Gabriel

logo 1Auszug aus ´Der Reporter` Nr, 37 v. 14.9.2016: "In diesem Jahr konnte jeder Schusterlaufteilnehmer mit dem Projekt „I Run for Life – laufen für das Leben“ die Arbeit im Hospiz Kieler Förde mit seinen gelaufenen Kilometern unterstützen.„Wir werden von unseren Sponsoren unterstützt, ohne die wir diese Veranstaltung nicht so erfolgreich machen können“, sagt Joachim Uliczka, „deshalb ist es schön, durchs Laufen eine wohltätige Organisation zu unterstützen.“.

Auf der Seite www.irunforlife.de konnten sich alle Läufer kostenlos registrieren lassen und ihre gelaufenen Kilometer unter „Hospiz Kieler Förde“ eintragen. Gehört das Kieler Hospiz zu den 22 Einrichtungen, denen die meisten Kilometer gewidmet wurden, bekommt es eine Zuwendung von der DeutschenPalliativStiftung".

Das Hospiz Kieler Förde steht dank des großartigen Einsatzes vieler Läufer aus Kiel & Umgebung (zuletzt Kiellauf und Schusterlauf) derzeit auf Platz zwei beim Deutschland Cup  I run for life mit aktuell 22.966 km (Stand 08.10.2016). Das ist super!  Jetzt gilt es Platz 2 zu halten oder evtl. sogar Platz 1 zu erreichen! Aus 5.000 EUR Zuwendung von der Deutschen PalliativStiftung können so ggf. noch 10.000 EUR werden!!!!

Jeder bei einem offiziellen Wettkampf gelaufene Kilometer bringt das Hospiz weiter!  Also: Tragen Sie bitte Ihre Kilometer bei "I run for Life" ein.Daraus wird Geld für das Hospiz, Das hilft die Existenz unseres gemeinsamen Hospizes zu sichern. Im Hospiz finden jedes Jahr auch 15 - 20 % Gäste aus dem Kreis Plön ein letztes würdevolles Zuhause! 

Alle gelaufenen Kilometer können für 2016 noch bis zum 31.12.2016 eingetragen werden! 

pdfDer Reporter, Ausgabe 37

Widme Deine Kilometer ´I run for life`

So erreichen Sie uns

Hospiz Kieler Förde
Radewisch 90, 24145 Kiel

Telefonnummern (klicken)

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontoverbindungen
Kieler Volksbank
IBAN: DE 91 2109 0007 0062 7070 00

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok